Die Praxis
   
  Dermatologie/
Kinderdermatologie
   
  Allergologie
   
  Phlebologie
   
  Ambulante Operationen
  ..........................................................
   
  Heller Hautkrebs
  Schwarzer Hautkrebs
  Gutartige Hautveränderungen
   
  Kosmetische Dermatologie
   
  Bestrahlungstherapie
   
  Akupunktur
   
  Photodynamische Therapie
   
  Laser (KTP, Erb-Yag)
     
  Web-Links
     
 
 
ACHTUNG: Seit 01.10.2018 neue Adresse Rowentastraße 2 - 4, 63071 Offenbach
Startseite Sprechstunden Anfahrt Kontakt Impressum Datenschutz

Schwarzer Hautkrebs.

Das Maligne Melanom tritt in jeden Lebensalter auf und kann sich im Prinzip an allen Körpertstellen bilden. Einen Risikofktor stellen viele angeborene Muttermale, große congenitale Naevi und die Lage an ungewöhnlicher Stelle, wie z.B. der Fußsohle dar. Ebenso das Vorliegen eines hellen Hauttyps.

Folgende Alarmzeichen sollten Sie einen Dermatologen aufsuchen lassen:

Der Hautarzt stellt anschliessend mit dem Dermatoskop/Auflichtmikroskop eine professionelle Diagnose.

Nützliche Links zum Thema

Individuelle Beratungen finden im Rahmen unserer Sprechstunde statt.

Bestätigt sich die Diagnose, sind je nach Tumordicke die Nachexzision mit Sicherheitsabstand, die Lymphknotenentfernung und ein umfassendes Staging (Untersuchungen zum Metastasenausschluß) erforderlich.

Der Melanomnachsorge kommt eine außerordentliche Bedeutung zu; sie wird in regelmäßigen (von 3 über 6 und später 12 Monat) Abständen durchgeführt.

Haben Sie hierzu Fragen?
           
Kontakt Sprechstunde Anfahrt